BUNDjugend  
Glücksvagabund*innen on Tour

BLOG Glücksvagabund*innen on Tour

Und das Abenteuer beginnt…

Der Wanderrucksack ist gepackt, die Wanderschuhe sind geschnürt und die Trinkflasche ist gefüllt. Los geht sie, die große Sommertour der BUNDjugend Schleswig-Holstein.

Also Glücksvagabund*innen werden wir nun eine Woche lang mit einfachen Mitteln und möglichst wenig Geld durch Schleswig-Holstein reisen. Kürzere Strecken wollen wir wandern. Wenn wir zwischendurch aber doch mal ein paar mehr Kilometer zurücklegen müssen, setzen wir uns einfach in die nächste Bahn oder den nächsten Bus. Übernachten wollen wir im Zelt, bei Bauernhöfen und alternativen Wohnprojekten, die wir uns unterwegs als Beispiele für gesellschaftlichen Wandel anschauen werden.

Wir sind nämlich der festen Überzeugung, dass man das (Urlaubs)Glück auch direkt bei uns vor der Haustür, im Land zwischen den Meeren finden kann.

Du bist neugierig geworden und willst wissen, was wir in den nächsten sieben Tagen alles erleben werden und wo es uns hinverschlägt? Kein Problem! Im Blog unten werden wir Dir von unseren Erfahrungen und Erlebnissen berichten.

 

Tag 1 (10.8.): Das Backpacking-Abenteuer beginnt

 

 

 

 

Tag 2 (11.8.):Von Regen, mehr Regen und kleinen Glücksmomenten

 

 

 

 

 

Tag 3 (12.8.): Auf ins Gemüseparadies

 

 

 

 

Tag 4 (13.8.): Wir finden das Glück im Stoh

 

 

 

 

 

Tag 5 (14.8.): Barfuß unsere Welt erkunden

 

 

 

 

Tag 6 (15.8.): Hinein ins kunterbunte Hofleben

 

 

 

 

Tag 7 (16.8.): Vom Kalkberg bis an die Förde

Aktuelles zum Projekt BLOG Glücksvagabund*innen on Tour