BUNDjugend  

Land unter den Meeren?

Im Projekt „Land unter den Meeren? – Medienwirksam gegen den Klimawandel in Schleswig-Holstein“ dreht sich alles um das Thema Klimawandel. Mit Hilfe neuer und digitaler Medien wie Podcasts, kurzen Videoclips und Social Media werden der Klimawandel und seine Folgen für das Land zwischen den Meeren sowie die Menschen hier vor Ort in den Fokus gerückt.

Fragen? Anregungen und Ideen? Lust mitzumachen?

Melde dich bei Kristina: kristina.rauf(at)bundjugend-sh.de

Klima-Challenge

Wer schafft es das Klima zu schonen?

Laut Umweltbundesamt verursacht eine in Deutschland lebende Person Emissionen von 11,17 t CO2-Äquivalenten pro Jahr. Um das Klima zu schützen und den Klimawandel nicht weiter voran zu treiben, müssen die Pro-Kopf-Emissionen gesenkt werden. Ziel des Umweltbundesamtes ist ein Wert von unter 1 t CO2-Äquivalente pro Perso pro Jahr. Um dieses Ziel zu erreichen, braucht es neben Veränderungen durch die Politik auch Veränderung im Verhalten jedes*jeder Einzelnen.

Klimaschutz – ja klar! Aber wie setze ich das im eigenen Alltag um?

Wir wollen dir zeigen: Wir alle können etwas für den Klimaschutz tun und da dies gemeinsam immer leichter ist als allein, rufen wir im Mai zur Klima-Challenge auf. Vier Wochen lang gibt es auf unserem Instagram-Kanal unter dem Hashtag #BuJuKlimaChallenge verschiedene Mitmach-Challenges und spannende Hintergrundinformationen, wie du deinen CO2-Fußabdruck verringern kannst. Dabei steht jede Woche unter einem anderen Schwerpunkt. Ziel der Mitmach-Challenge ist es, mit kleinen und etwas größeren Herausforderungen den persönlichen Alltag klimafreundlicher zu gestalten und Anreize für persönliche Veränderungen zu schaffen.

Tipp: Hier kannst du übrigens deinen eigenen CO2-Fußabdruck berechnen.

Wie kannst du mitmachen?

Schau auf unserem Instagram-Kanal vorbei. Dort findest du jeden Montag und manchmal auch mittwochs und freitags eine neue Challenge. Was du bei der Challenge genau tun musst, entnimm bitte dem Beitrag auf Instagram. Poste passend zur jeweiligen Challenge ein kurzes Video oder Foto auf Instagram und teile deine Erfahrungen und Erlebnisse. Vergiss nicht, den Hashtag #BuJuKlimaChallenge zu verwenden, uns mit @bundjugend_sh zu markieren und uns mitzuteilen, welchen der Preise (Gewinnpakete) du gewinnen möchtest. Alternativ kannst du uns deinen Beitrag auch per Direct Message schicken. Eine Auswahl der geteilten Erfahrungen werden wir auf unserem Instagram-Kanal teilen.

Für jede gemeisterte Herausforderung wandern je nach Challenge 1 oder mehr Lose mit deinem Namen in den jeweiligen Lostopf. Je mehr Challenges du absolvierst, desto höher sind deine Chancen auf einen der tollen Preise, die wir am Ende der Klima-Challenge verlosen werden. Bei jeder absolvierten Challenge hast du die Möglichkeit, die erhaltenen Lose für einen anderen Preis zu verwenden. Jede*r Teilnehmende kann maximal einen Preis gewinnen. Wenn du alle 8 Challenges bewältigt hast, bekommst du weitere 3 Extra-Lose.

Schau sicherheitshalber aber auch noch einmal genauer in die Teilnahmebedingungen (lassen sich mit Klick auf das + auf der rechten Seite ausklappen).

Teilnahmebedingungen

Die folgenden Teilnahmebedingungen beziehen sich auf die im Mai 2021 auf dem Instagram-Account der BUNDjugend Schleswig-Holstein @bundjugend_sh organisierte Klima-Challenge inklusive Gewinnspiel. Mit einer Teilnahme an der Challenge werden die Bedingungen anerkannt.

1. Veranstalter

Die Klima-Challenge wird von der Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUNDjugend), Landesverband Schleswig-Holstein e.V. im Rahmen des von BINGO! – Die Umweltlotterie geförderten Projektes „Land unter den Meeren? – Medienwirksam gegen den Klimawandel in Schleswig-Holstein“ durchgeführt. Die Klima-Challenge steht in keinerlei Verbindung zu Instagram oder Facebook und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

2. Zeitraum

Die Klima-Challenge beginnt am 3. Mai 2021 und endet am 30. Mai 2021 um 24 Uhr. Der Zeitraum für die Einreichung von Teilnahmebeiträgen zu den jeweiligen Challenges ist den Ankündigungen der Challenges auf Instagram zu entnehmen.

3. Teilnahme

3.1 Mit einer Teilnahme an der Klima-Challenge werden die Teilnahmebedingungen anerkannt.

3.2 Mit einer Teilnahme bestätigen, die Teilnehmenden, dass sie über 18 Jahre alt sind oder bei Minderjährigkeit die Erlaubnis der Eltern zur Teilnahme besteht.

3.3 Die Teilnahme ist kostenlos und jeder natürlichen, volljährigen Person (bei Minderjährigen ist Erlaubnis der Eltern des*der Erziehungsberechtigten zur Teilnahme erforderlich) erlaubt. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der teilnahmerelevanten Daten.

3.4 Die BUNDjugend Schleswig-Holstein ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Manipulation etc., vorliegen. Hauptamtliche Mitarbeiter*innen des Projektes „Land unter den Meeren? – Medienwirksam gegen den Klimawandel in Schleswig-Holstein“ dürfen nicht an der Klima-Challenge teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3.5 Für die Teilnahme an der Klima-Challenge muss mindestens eine der auf Instagram ausgerufenen Challenges absolviert werden. Hierzu posten die Teilnehmenden ein Foto und/oder Video auf ihrem Instagram Account und teilen ihre Erfahrungen und Erlebnisse. Dabei ist der Hashtag #BuJuKlimachallenge zu verwenden, der Instagram-Account der BUNDjugend SH @bundjugend_sh zu verlinken und mitzuteilen, welchen Preis die Teilnehmenden Gewinnen möchten. Alternativ können die Fotos/Videos auch per Direct Message (Privatnachricht) an den Instagram-Account der BUNDjugend SH gesendet werden.

3.6 Die Fristen für die Teilnahme an den jeweiligen Challenges sind den zugehörigen Beiträgen auf Instagram zu entnehmen. In der Regel endet die Frist am folgenden Sonntag um 24 Uhr.

3.7 Für jede absolvierte Challenge bekommen die Teilnehmenden je nach Challenge 1 oder mehr Lose mit ihrem Namen für die Auslosung des gewünschten Preises. Der gewünschte Preis ist zu nennen, ansonsten werden die Lose von der BUNDjugend Schleswig-Holstein auf einen der Lostöpfe verteilt. Die Anzahl der Lose für die Challenge ist dem zugehörigen Instagram-Post zu entnehmen. Die Gewinnchancen können erhöht werden, wenn die Teilnehmenden an mehreren oder allen Challenges teilnehmen. Mit der Teilnahme an allen 8 Challenges erhalten die Teilnehmenden zusätzlich 3 Extra-Lose mit ihrem Namen. Bei jeder absolvierten Challenge können die erhaltenen Lose für einen anderen Preis eingesetzt werden.

3.8 Mit der Teilnahme an der Klima-Challenge erteilen die Teilnehmenden der BUNDjugend Schleswig-Holstein die Erlaubnis, die eingereichten Beiträge auf den Social Media Kanälen der BUNDjugend Schleswig-Holstein zu teilen und für die Öffentlichkeitsarbeit der BUNDjugend Schleswig-Holstein zu verwenden. Dem kann aktiv schriftlich widersprochen werden.

4. Preise & Gewinnermittlung

4.1 Die Gewinne werden von ausgewählten Kooperartionspartern*innen und Sponsor*innen dankenswerterweise zur Verfügung gestellt. Eine Barauszahlung, ein Umtausch oder eine Übertragung des Gewinns ist nicht möglich.

4.2. Die Gewinner*innen werden per Zufallsprinzip mittels Losverfahren ermittelt. Hierfür gelangen für jede absolvierte Challenge die entsprechende Anzahl an Losen in den Lostopf für den gewünschten Gewinn. Jedes Los bekommt eine Nummer und es wird anschließend unter Zuhilfenahme eines Zufallsgenerators wie https://zufallsgenerator.net/ gelost.

4.3 Jede*r Teilnehmende kann maximal einen Gewinn erhalten.

4.4 Die Bekanntgabe der Gewinner*innen erfolgt per Livestream der Auslosung am 31.05.2021. Darüber hinaus werden alle Gewinner*innen in einem Post auf dem Instagram-Account der BUNDjugend Schleswig-Holstein mit Verlinkung veröffentlicht.

4.5 Nach Bekanntgabe der Gewinner*innen haben diese 14 Tage Zeit für die Geltungmachung des Gewinns. Dies erfolgt über die Mitteilung des vollen Namens und der Anschrift an die Mailadresse der BUNDjugend Schleswig-Holstein (kontakt(at)bundjugend-sh.de) oder per Direct Message (Privatnachricht) an den Instagram-Account @bundjugend_sh.

4.6 Ist die Frist zur Geltungmachung des Gewinns abgelaufen, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein*e neue*r Gewinner*in ausgelost.

4.7 Die Zustellung des Gewinns erfolgt per Postversand nach Übermittlung der Anschrift durch den Gewinner. Die BUNDjugend Schleswig-Holstein haftet nicht für die Beschädigung oder den Verlust des Gewinns auf dem Versandweg.

5. Datenschutz

5.1 Die Daten der Teilnehmenden werden zur Durchführung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend gelöscht.

5.2 Persönliche Daten wie Name und Anschrift werden nur für den Versand der Gewinne genutzt und nicht für kommerzielle Zwecke gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

5.3 Mit der Teilnahme an der Klima-Challenge erklärt sich jede*r Teilnehmende mit den Datenschutzrichtlinien einverstanden. Im Falles eines Gewinns erklärt sich der*die Gewinner*in damit einverstanden, dass der Name des eigenen Instagram-Accounts auf Instagram veröffentlicht wird.

6. Haftung

6.1 Die BUNDjugend Schleswig-Holstein übernimmt keinerlei Haftung oder Gewährleistung für die ausgegebenen Gewinne.

6.2 Die BUNDjugend Schleswig-Holstein übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte der Beiträge der Teilnehmenden.

6.3 Für technische Probleme und jegliche daraus resultierenden Folgen kann die BUNDjugend Schleswig-Holstein nicht verantwortlich gemacht werden. Jegliche Ansprüche entfallen.

6.4 Die BUNDjugend Schleswig-Holstein behält sich das Recht vor, die Klima-Challenge und das Gewinnspiel jederzeit zu ändern oder zu beenden. Es besteht keinerlei Gewinnanspruch seitens der Teilnehmenden.

7. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, nichtig oder undurchführbar sein bzw. werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen, nichtigen oder undurchführbaren Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen in Kraft.

Wann geht’s los?

Startschuss für die erste Challenge ist Montag, der 3. Mai 2021 um 9 Uhr. Die Klima-Challenge endet am Sonntag, den 30. Mai 2021 um 24 Uhr. Bis dahin gibt es jeden Montag und machmal auch mittwochs und freitags eine neue Challenge. Am Montag, den 31. Mai 2021 erfolgt dann die Verlosung der Gewinne per Livestream auf Instagram.

Tipp: Wenn du unseren Instagram-Kanal abonnierst, verpasst du garantiert keine Challenge! 😉

Was gibt es zu gewinnen?

Dank unserer Sponsor*innen konnten wir einige tolle Gewinne für die Klima-Challenge organisieren. Die Preise haben wir zu kleinen Gewinnpaketen zusammengestellt. Denk daran uns mitzuteilen, welchen Preis du gewinnen möchtest und in welchen Lostopf (für welches Gewinnpaket) deine Lose für die jweilige Challenge wandern sollen. Es ist auch möglich bei jeder Challenge ein anderes Gewinnpaket anzugeben.

Folgende Gewinnpakete gibt es zu gewinnen:

GewinnpaketAnzahlInhalt
Paket 1:
„Hummel-Escape“
11x Freiticket für 1 Online Escape Room für 1-6 Personen von enigma Dortmund
1x Bienewohl-Saatgut „Hummelwiese“ von DieStadtdärtner
Paket 2:
„Bienen-Escape“
11x Aktionsgutschein über 30 € für eine Online Escape Game von ExitGames Stuttgart
1x Bienenwohl-Saatgut „Wildbienenwiese“ von DieStatdtgärtner
Paket 3:
„Lunch“
11x Lunchbox von unverpackt Kiel
1x Bienenwohl-Saatgut „Schmetterlingswiese“ von DieStadtgärtner
2x vegane Brotaufstriche zum Probieren von Zwergenwiese Naturkost
Paket 4:
„Bracenet“
11x Bracenet Armband „Baltic Sea“ (größenverstellbar) von Bracenet
1x Tüte Tyrannosaurus Sex Kondome BIG von einhorn
1x Bio Vegane Schokolade Classic Knusper Nuss von GEPA
Paket 5:
„Challenge“
11x Buch „Die 35-Tage Challenge“ von oekom
1x Tüte Tyrannosaurus Sex Kondome BIG von einhorn
2x vegane Brotaufstriche zum Probieren von Zwergenwiese Naturkost
Paket 6:
„Guppy“
21x GUPPYFRIEND Washing Bag von GUPPYFRIEND
2x vegane Brotaufstriche zum Probieren von Zwergenwiese Naturkost
Paket 7:
„Cup S“
11x Papperlacup Menstruations-Tasse Größe S von einhorn
1x Bio Vegane Schokolade Classic Knusper Nuss von GEPA
2x vegane Brotaufstriche zum Probieren von Zwergenwiese Naturkost
Paket 8:
„Cup M“
11x Papperlacup Menstruations-Tasse Größe M von einhorn
1x Bio Vegane Schokolade Classic Knusper Nuss von GEPA
2x vegane Brotaufstriche zum Probieren von Zwergenwiese Naturkost
Paket 9:
„Ein guter Plan“
41x Teminkalender/Achtsamkeitskalender „Ein guter Plan“ von Ein guter Plan
1x Tüte Tyrannosaurus Sex Kondome BIG von einhorn
1x Bio Vegane Schokolade Classic Knusper Nuss von GEPA
Paket 10:
„Knigge“
21x 50 Fragen an Knigge: Umwelt von moses.
1x Tüte Tyrannosaurus Sex Kondome BIG von einhorn
1x Bio Vegane Schokolade Classic Knusper Nuss von GEPA
Paket 11:
„Save the Planet“
21x Pocket-Quiz „Save the Planet“ von moses.
1x Tüte Tyrannosaurus Sex Kondome BIG von einhorn
1x Bio Vegane Schokolade Classic Knusper Nuss von GEPA
Paket 12:
„Biomare“
31x Biomare DIY-Box aus dem BUND SH Projekt Biomare
1x Bio Vegane Schokolade Classic Knusper Nuss von GEPA
Paket 13:
„Zwergenwiese“
62x vegane Brotaufstriche von Zwergenwiese Naturkost
1x Fruchtaufstrich „Fruchtgarten“ von Zwergenwiese Naturkost
1x Senf von Zwergenwiese Naturkost
1x Bio Vegane Schokolade Classic Knusper Nuss von GEPA

Förderhinweis

Die Klima-Challenge ist Teil des Projektes „Land unter den Meeren? – Medienwirksam gegen den Klimawandel in Schleswig-Holstein“ und wird von BINGO! – Die Umweltlotterie gefördert. Die Gewinnpreise für die Verlosung wurden uns großzügigerweise von Sponsor*innen zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an alle Sponsor*innen, die die Klima-Challenge unterstützen. Danke!