BUNDjugend  

“Ein gutes Leben für alle…aber wie?!”

Datum: 27.10.2018, von 16 bis 19 Uhr
Ort: Mensa der Grundschule Heidberg, Norderstedt
Adresse: Heidbergstraße 89, 22846 Norderstedt

Können wir der Konsumfalle entgehen und den Ressourcenverbrauch stoppen, ohne auf einen lebenswerten Alltag zu verzichten?

Die BUNDjugend Schleswig-Holstein und der Arbeitskreis Suffizienz des BUND Hamburg laden euch ganz herzlich zu einem bunten Nachmittag rund um das Thema “ein gutes Leben für alle” ein.

Es erwarten euch Sketche, ein kleiner Vortrag sowie ein Kurzfilm und spannende Mitmachaktionen rund um euren Ökologischen Fußabdruck und das Thema Upcycling. Natürlich bleibt auch noch genügend Raum für Austausch und gemeinsame Diskussion in gemütlicher Runde.

Kommt vorbei, Eintritt ist frei!