BUNDjugend  

Umwelt-Erlebnistage 2021

Datum: 04.06.2021 - 06.06.2021
Ort: Hybrid-Veranstaltung: online (Fr), in Kiel & Schwentinental (Sa) und Rendsburg (So)
Zielgruppe: ab 16 Jahren
Anmerkungen: Der Preis gilt pro Erlebnistag - die Teilnahme am Online-Programm ist kostenlos
Preis: 10 EUR
Preis (ermäßigt): 5 EUR (u.a. für Mitglieder)

Eigentlich sollte unser traditionelles Umweltcamp auch 2021 wieder wie immer am Umwelthaus Neustädter Bucht stattfinden – aber die unsichere Corona-Situation hat uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht. Bei einer Veranstaltung mit Übernachtung ist das Risiko einfach zu groß, dass sie nicht stattfinden darf und das mühevoll geplante Programm ins Wasser fällt.

Einfach ausfallen lassen kommt aber auch nicht in Frage und daher haben wir das Beste aus der Situation gemacht:

Als Alternative haben wir für euch ein super spannendes Erlebnistage-Programm unter dem Motto „NATUREspiration“ zum Eintauchen in die Natur zusammengestellt.

Freitag, 4.6.2021 Online-Auftaktprogramm für Alle

Am Freitag wollen wir uns einen netten Online-Abend mit einem spannenden Vortrag, Spiel, Spaß und virtueller Lagerfeuer-Runde machen.

Jede*r ist herzlich eingeladen mit dabei zu sein, ganz egal ob man an einem der Erlebnistage teilnimmt oder nicht.

Mehr Infos zum Programm folgen in Kürze – Spaßfaktor ist garantiert!

Samstag, 5.6.2021  „Du, das Meer und mehr“ in Kiel & Schwentinental (ca. 9 – 20 Uhr)

Ganz getreu dem Motto „Du, das Meer und mehr“ werden wir schnorchelnd die Kieler Förde erkunden und im Anschluss dem Wasser weiter landeinwärts folgen.

Mit dem Boot folgen wir dem Flusslauf der Schwentine durch ihr naturbelassenes Urstromtal bis hinauf zum Anleger Oppendorfer Mühle. Von dort geht es zu Fuß weiter bis ins BUND-Knikhus im Wildpark Schwentinental. Unterwegs tauchen wir mit allen Sinnen ein in die Natur vor unserer Nase. Am Knikhus lassen wir den Tag nach einem gemeinsamen Workshop mit einem Abendessen am Lagerfeuer gemütlich ausklingen.

Sonntag, 6.6.2021 „Go Wild!“ in Rendsburg (ca. 10 – 18 Uhr)

Am Sonntag wird die Wildnis vor unserer Haustür zu unserem Wohnzimmer. Nach einer gemeinsamen kleinen Fahrradtour (ca. 30min) vom Bahnhof in Rendsburg entlang des Nord-Ostsee-Kanals zum idyllisch gelegenen Posthof wartet ein Wildnis-Workshop auf uns.

Gemeinsam sammeln wir Wildkräuter und bereiten aus diesen zusammen mit herkömmlichen
Zutaten leckere Gerichte auf dem Lagerfeuer vor, die wir anschließend gemeinsam verzehren. Wer möchte, kann auch mal probieren, wie Buffalo-Würmer & co. so schmecken.

Am Nachmittag lernen wir, wie man aus Grünholz Gegenstände schnitzt und bekommen verschiedene Achtsamkeits-Übungen in der Natur gezeigt.

 

Anmeldung:

Die Anmeldung für die Umwelt-Erlebnistage wird in Kürze freigeschaltet.

Hier kannst du dich aber schonmal auf die Warteliste setzen lassen. Dann bekommst du von uns eine Benachrichtigung, sobald die Anmeldung möglich ist.

Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen müssen wir die Teilnehmenden-Zahl für die Erlebnistage „Du, das Meer und mehr“ sowie „Go wild!“ leider aktuell auf 10 Personen begrenzen. Damit möglichst viele Leute die Möglichkeit haben, an einem der beiden Erlebnistage teilzunehmen, ist die Anmeldung jeweils nur für einen der beiden Tage möglich.

Wenn du dich in die Warteliste einträgst – schreib bitte dazu, für welchen der beiden Tage du dich interessierst.

Warteliste für die Umwelt-Erlebnistage '21