BUNDjugend  

Gartenglück inklusiv – in den Sommerferien 2021

Datum: 10.07.2021 - 11.07.2021
Ort: im Garten des Mädchen*treff Rela, 24113 Kiel
Zielgruppe: Mädchen* und junge Frauen* mit und ohne Behinderungen
Preis: 0 EUR

Sommerferien? Ab in den Garten!

Der Mädchen*treff Rela in Kiel hat einen tollen Garten. Hier kann gepflanzt, gesät, gebaut, gechillt und kreativ gestaltet werden.

Schon mal einen Mini-Garten für die eigene Fensterbank gebaut? Was brauchen Bienen zum leben und wie können wir sie unterstützen? Wie schmecken verschiedene Kräuter? Und was finden wir an Heilpflanzen auf der wilden Wiese? Welche Pflanzen können noch im Hochsommer gepflanzt werden?

In den Sommerferien möchten wir gemeinsam mit dem Mädchen*treff Rela all diese Dinge herausfinden und ausprobieren. Es warten spannende Tage voller Gartenglück auf euch – alle Mädchen* und jungen Frauen* mit und ohne Behinderung sind herzlich dazu eingeladen, mit dabei zu sein!

WANN? 

10. Juli und 11. Juli 2021

Täglich von 11 bis 16:30 Uhr

WO:     im Garten in der Hasseer Straße 78, Kiel

WER:    Mädchen* und junge Frauen* mit und ohne Behinderungen

Alle Informationen rund um die Gartenwoche in leichter Sprache findet ihr hier.

Anmeldung bis zum  06.07.2021 bei:

Mädchen*treff Rela,

Rendsburger Landstraße 29, 24113 Kiel

Tel.: 0431 / 685870

Bitte mitbringen:

wettertaugliche Klamotten, die auch dreckig werden können sowie wasserdichte, feste Schuhe, eventuell Arbeitshandschuhe.

Das Garten-Projekt ist kostenfrei. Es ist ein gemeinsames Angebot vom Mädchen*treff Rela der Landeshauptstadt Kiel, der BUNDjugend Schleswig-Holstein und dem Landesjugendring Schleswig-Holstein.

Der Garten ist für Rollstuhlfahrer*innen barrierefrei zugänglich. Bitte gebt uns rechtzeitig Bescheid, wenn ihr weitere Bedarfe in Bezug auf Barrierefreiheit habt.

Das Projekt „Zum Glück inklusiv“ wird von der Aktion Mensch und durch den „Fonds für Barrierefreiheit“ des Landes Schleswig-Holstein gefördert.