BUNDjugend  

Workshop „Klimawandel in 120 Minuten“

Datum: 27.07.2021, 15-17 Uhr
Ort: Treffpunkt: auf der Festwiese/Uferkoppel, Nähe „Tatort Hawaii“, Stein
Anmerkungen: die Teilnahme ist kostenlos

Für Einheimische und für Gäste ist die Ostsee mit ihren Stränden ein beliebtes und viel besuchtes Ziel. Doch wie geht es „unserer“ Ostsee und was können wir tun, um den Lebensraum Ostsee zu schützen und zu erhalten – für uns Menschen und für die Vielzahl an Lebewesen, die dort vorkommen?

Unter dem Motto Klimawandel und Meeresschutz in 120 Minuten, veranstalten Aktive unseres Projektes „Klasse Klima“ in Zusammenarbeit mit dem Tourist-Service Stein Wendtorf e.V., am 27. und 28. Juli, zwei interaktive Workshops zum Thema Klimawandel und Meeresschutz.

Das erwartet euch:

Dienstag, 27. Juli von 15 – 17: „Klimawandel in 120 Minuten“

Der Klimawandel ist in aller Munde – aber was unterscheidet ihn eigentlich von natürlichen Klimaveränderungen? Und weshalb erwärmt sich die Atmosphäre, wenn die Menschen Treibhausgase produzieren? Diesen und weiteren Fragen könnt ihr In einem zweistündigen, interaktiven Workshop auf den Grund gehen. Es wird eine grundlegende Einführung in die gegenwärtige Klimaerwärmung gegeben, die ihren Fokus auf marine Lebensräume und ganz speziell die Ostsee legt. Thematisiert werden sowohl Ursachen und Folgen der Erwärmung als auch mögliche Gegenmaßnahmen.

Mittwoch, 28. Juli von 11 – 13 Uhr: „Meeresschutz in 120 Minuten“

Mit besonderem Augenmerk auf die Ostsee widmet sich dieser Workshop den Meeren. Wir nehmen euch mit auf eine Erkundungstour durch die vielfältigen Lebensräume unter Wasser, thematisieren das Verhältnis zwischen Menschen und Meer und gehen auf marine Umweltprobleme ein. Natürlich reden wir auch darüber, was jede*r einzelne dafür tun kann, dass sich der Zustand der Ozeane wieder verbessert.

„Unsere“ Ostsee steht bei beiden Themen besonders im Fokus und wird durch eine Exkursion z.B. zur Steilküste auch aktiv einbezogen, außerdem gibt es aktionsreiche Mitmachelemente und Quizze.

Wie und wo:

Die Veranstaltungen finden in Stein auf der Festwiese/Uferkoppel statt, Nähe „Tatort Hawaii“, dort wo sich auch der Spielplatz und der Info-Pavillon befinden.

In ungezwungener Atmosphäre haben wir dort genug Platz (gerne Picknickdecke o.ä. mitbringen).

Menschen jeden Alters ob mit oder ohne Vorwissen sind alle herzlich willkommen dabei zu sein.

Noch Fragen?!

Weitere Infos gibt es in der Gästeinformation in Stein unter 04343 – 9299
oder per Mail: tourist.info@gemeinde-stein.de