BUNDjugend  

Meeresschutz

Ob Miesmuschel, Wattwurm und Robbe: Allein im Wattenmeer leben rund 10.000 Arten, viele davon gibt es sonst nirgends auf der Welt. Jedes Jahr brüten oder rasten hier zudem Millionen von Vögeln. Doch die einzigartigen Lebensräume an Ost- und Nordsee sind bedroht: durch Überfischung und Überdüngung, durch Schifffahrt und Ölbohrungen, durch Plastikmüll und Tourismus.

Die BUNDjugend Schleswig-Holstein setzt sich dafür ein, dass sich Naturschutz und Wassersport in Kiel und Umgebung nicht ausschließen. Unser Ziel ist es Natur und Tourismus zu verbinden. Wir werben für Kiten in den ausgewiesenen Zonen.

Mehr Infos findest Du hier.