BUNDjugend  

Unser Vorstand

Landesvorstand – was ist das eigentlich?

Vorstand, bäh das klingt so langweilig?!

Ist es aber gar nicht! 🙂 Der Vorstand ist einfach eine bunte Truppe von motivierten, engagierten und politisch aktiven jungen Menschen, die die BUNDjugend im Land zwischen den Meeren und durch sie auch Umweltpolitik mitgestalten wollen.

Gewählt wird der Landesvorstand jedes Jahr bei unserer Vollversammlung.

Wenn du neugierig auf die Vorstandsarbeit bei der BUNDjugend bist und vielleicht sogar selber mitmachen willst, dann schreib uns eine Mail an lavo(at)bundjugend-sh.de

Gerne kannst du auch mal bei einem der regelmäßgen Vorstandstreffen vorbei schauen und uns besser kennenlernen.

 

Der Landesvorstand der BUNDjugend Schleswig-Holstein stellt sich vor:

Anika Schumann

Moin! Ich bin Anika und 23 Jahre alt. Ursprünglich komme ich aus der Nähe von Göttingen, lebe und studiere jedoch schon seit 2015 in Kiel. Am Studieren in Kiel gefällt mir besonders die Nähe zum Meer und die Zeit, die ich am Strand verbringen kann.

Um einen Anstoß zur Veränderung zu geben und mehr Umweltbewusstsein in mein eigenes und das Leben anderer zu bringen, ist es mir wichtig, über ökologische und gesellschaftliche Probleme zu informieren und mich mit anderen über mögliche Auswege auszutauschen.

Ich freue mich darauf, mit Euch die Welt zu verbessern!

E-Mail: anika.schumann(at)bundjugend-sh.de

Julian Retzlaff

Moin, ich bin Julian und jetzt schon das zweite Jahr im Vorstand der BUNDjugend Schleswig-Holstein. Ich bin 26 Jahre alt und studiere Wirtschaftsingenieurwesen. Kiel habe ich mir 2014 als Wahlheimat ausgesucht, weil es hier so wunderbare Möglichkeiten zum Segeln gibt.

Da wir mit dem Umweltschutz als Gesellschaft eine riesige Aufgabe vor uns haben, versuche ich meinen Teil dazu beizutragen, indem ich mich bei der BUNDjugend engagiere. Meine Interessen liegen insbesondere bei Technik, Innovation und Politik.

 

E-Mail: julian.retzlaff(at)bundjugend-sh.de

 

Larissa Schneider

Moin, ich bin Larissa, 25 und habe schon einige Orte in Deutschland beleben dürfen. Aufgewachsen in NRW, dann FÖJ & Pädagogik-Studium in Bayern, wo ich einen wunderbaren Zugang zur BUNDjugend gefunden habe. Ein Freiwilligendienst an der Küste – einen Traum den ich mir noch erfüllen musste – hat mich dann in den Norden verschlagen. Nun bin ich in Kiel gelandet, arbeite als Bildungsreferentin beim BdP und genieße die alternativen und recht ökofreundlichen Strukturen in dieser Stadt.

Nach einigen Jahren Bundesvorstand haben sich die Schwerpunkte Bildung, Jugendpolitik und Konsumkritik herauskristallisiert und auch hier in Schleswig-Holstein versuche ich mich darin, das konsumkritische Denken in Form von WELTbewusst oder anderen Veranstaltungskonzepten zu Nachhaltigkeit im Alltag mehr voranzutreiben.

Mir ist besonders wichtig, dass sich alle wohlfühlen bei dem was sie tun. Sobald sich in ein umweltfreundliches Verhalten ein gewisses Zwangsgefühl einschleicht, macht es keinen Spaß mehr und hat auf lange Sicht keine positive Wirkung für irgendwen. Daher ist es mir wichtig alles mit Freude (und auch Freund*innen), positiven Gedanken und ohne Druck anzugehen. Die BUNDjugend ist für mich genau das – und das motiviert mich 🙂

E-Mail: larissa.schneider(at)bundjugend.de

 

Du hast Fragen oder Anregungen für den gesamten Landesvorstand?

Dann schreib an: lavo(at)bundjugend-sh.de